Wenn Australien im deutschen Norden beginnt: Scotch & Soda

Wenn Australien im deutschen Norden beginnt: Scotch & Soda

Am 26. September im norddeutschen Itzehoe wurden die letzten Vorbereitungen für unsere Australier getroffen. Das Theater feiert genau am Premierentag 25 jähriges Jubiläum. Ein toller Anlass, aber natürlich auch eine große Verantwortung. Denn natürlich muss die Show dem Anlass gerecht werden.

Vorweg ein Grußwort der gut gelaunten Truppe:

Company2 mit Scotch & Soda unterwegs

TOI TOI TOI für SCOTCH & SODA heute Abend im theater itzehoe. Die Company 2 ist schon in bester Stimmung!

Slået op af Konzertdirektion Landgraf i Tirsdag den 26. september 2017

Doch natürlich gibt es noch viel zu organisieren. Damit das E-Piano später als Kneipenklavier durch geht, müssen wir noch zum Baumarkt und eine passende Hülle im shabby chick Look fertig machen, die Technik muss sortiert und für die Tour vorbereitet werden und auch die Techniker sehen sich hier zum ersten Mal und müssen sich erst einmal beschnuppern. Immer eine aufregende Zeit, denn hinterher auf Tour gibt es immer wenig Zeit um nachzukorrigieren.

Dann geht die Tour los. Viel zu tun, für alle. Ein Techniker wird krank, der Bus bleibt mit Motorschaden liegen und an allen Ecken wird geschraubt und sich der Kopf zerbrochen, damit auf jeder noch so kleinen Bühne auch die Flugnummern möglich gemacht werden können. Dabei gibt es für die Company einige Nachtfahrten direkt nach der Vorstellung. Wirklich eine große Maschinerie, an der viele arbeiten müssen, damit sie trotz aller Zwischenfälle nicht ins Stocken kommt. Doch die Rückmeldungen der Veranstalter sind überschwänglich positiv. Das tut der geschundenen Seele natürlich gut und gibt die Energie, den Rest der Tour mit eben solchem Elan anzugehen.

Bis zum 28. Oktober geht die Tour noch. Machen wir uns bereit für den Endspurt!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.